frank steinbrink DATENSCHUTZ

Ihr externer Datenschutzbeauftragter


Datenkrake
© Karikatur von Heiko Sakurai auf sakurai-cartoons.de


Kurzmeldung: dsb-soft.de ist online!

alles weitere entweder unter Aktuelles oder direkt unter dsb-soft.de! Ein schönes Osterfest!!!



Erkennen Sie das Szenario?

Und genau hier setze ich meinen Service für Sie an! Statt Sie nun mit massenweisen Vorlagen zuzuschütten, die Sie sowieso nicht 100%ig ausfüllen können (und wollen), und Sie danach einfach alleine "weiterwurschteln" lasse, berate ich Sie intensiv - aber trotzdem zügig - soweit, daß Sie nicht nur verstehen, worum es bei der DSGVO geht, sondern vor allem hinsichtlich Bussgeldern nichts mehr befürchten müssen! Denn: Ich bin kein Aufseher, ich bin Ihr Partner!

Leider ist es so, dass sich sehr viele Unternehmen und Institutionen - vom Steuerberater über kleine Mittelständler, Handwerker bis zu Vereinen und Selbständigen - durch die Anforderungen der DSGVO völlig alleingelassen und überfordert fühlen und zudem auch oft nicht die personellen Möglichkeiten haben, sich intern mit dem Thema Rechenschaftspflicht zu beschäftigen.

Wenn Sie sich aber absolut nicht sicher sind,

  • ... ob ein externer Datenschutzberater für Sie inhaltlich und wirtschaftlich die beste Option ist,
  • ... ob ich für Sie einen guten und verlässlichen Partner darstelle,
dann kontaktieren Sie mich doch einfach und wir vereinbaren einen völlig unverbindlichen und kostenlosen ersten Beratungstermin! Ganz ehrlich: WAS haben Sie zu verlieren??? Wenn das Ergebnis nicht Ihren Vorstellungen entspricht, dann lassen Sie es einfach... :-)

Nähere Informationen zu meinen angebotenen 'Partner-Diensten' erhalten Sie unter Leistungen oder Sie kontaktieren mich direkt... ;-)



In eigener Sache... und für Vereine, Handwerker und kleine Unternehmen!

In der nächsten Zeit wird es von mir eine besondere Hilfestellung für Vereine, Handwerker und kleine Unternehmen geben!

Grob kann ich dazu sagen, daß es sich um eine Online-Anwendung (App) handelt, die mehrere Aspekte beinhalten wird:

  • diverse, speziell auf kleine Mittelständler, Handwerker, Selbständige und das Vereinsleben abgestimmte Vorlagen aus allen datenschutzrelevanten Bereichen, z.B. das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten, technische und organisatorische Massnahmen, Informationspflichten etc.
    Diese können dann von den Teilnehmern an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden und dienen danach Ihrer eigenen Rechenschaftspflicht als Verantwortlicher!
  • Webinare, die nach Abstimmung mit den Verantwortlichen live durchgeführt werden und auch eine eigene, individuelle Fragerunde beinhalten.
  • die Möglichkeit, Schulungen der datenverarbeitenden Angestellten/Mitglieder in nahezu allen relevanten Themen wahrzunehmen, und zwar zu Zeiten, die Ihnen passen!

Natürlich wird das Preispaket der Grösse und Komplexität des jeweiligen Unternehmens/Vereins angepasst und: garantiert niemanden überfordern! In den nächsten Wochen (vermutlich im März 2019) werde ich zudem auf einer entsprechenden Seite, die rechtzeitig unter der neuen Rubrik Aktuelles bekanntgegeben wird, eine Möglichkeit bieten, (auch anonym) weitere, persönliche Wünsche für die Funktionalität einer solchen Software eintragen zu können.